Es gibt Situationen, in denen man sich keinen Stromausfall leisten kann: Ungespeicherte Dokumente am Arbeitsplatz, eine Operation am offenen Herzen oder ein Elfmeterschießen im WM-Finale.

Mit einer USV-Anlage von Böhl+Rothe sind Sie auf der sicheren Seite. Sie gewährleistet eine Unterbrechungsfreie Strom-Versorgung und schützt Ihre Geräte vor Störungen oder Beschädigungen.

Sie möchten eine USV-Anlage installieren, reparieren oder warten lassen?

Wir übernehmen das gern für Sie. Treten Sie einfach mit uns in Kontakt.

Eine Übersicht zu USV-Anlagen finden Sie hier.

Häufige Fragen zu USV-Anlagen

Was ist eine USV-Anlage?

USV-Anlagen werden häufig in Krankenhäusern, Rechenzentren und Leitstellen eingesetzt. Sie eignen sich aber auch für Büros mit vielen Rechnern, zur Absicherung von Servern und sogar für den Hausgebrauch.

Eine USV-Anlage besteht aus Akkumulatoren, Stromrichtern, einer elektronischen Steuerung, verschiedenen Anschlüssen und Schnittstellen zur Kommunikation mit den angeschlossenen Geräten.

Wie funktioniert eine USV-Anlage?

Bei der Installation wird die USV-Anlage in die Stromzuleitung der zu sichernden Geräte eingefügt und ggf. über zusätzliche Schnittstellen (Ethernet, SNMP, USB) mit dem Server verbunden.

Kommt es zu Ausfällen oder lokalen Schwankungen im Stromnetz, speist die USV-Anlage die angeschlossenen Geräte mit Strom aus ihren Akkumulatoren. Die Störungen in der Stromversorgung werden so ausgeglichen und die Funktion der angeschlossenen Geräte nicht beeinträchtigt.

 

Wir sind für Sie da:

Mo - Fr: 08:00 - 17:00 Uhr